Moritz sperrt sich aus …

Was sagt einem ein mautzender Kater?

Richtig: Irgendetwas sorgt bei ihm für Unmut.

Ich ging dem mautzen auf den Grund und musste feststellen, dass wiederholt die Tür zu seinem Katzenreich zu war. Dahinter ist – vor Yankee gesichert – sein Klo und auch sein Futter.

Irgendwann habe ich den Kleinen dann dabei erwischt, wie er sich selbst die Tür vor der Nase zugezogen hatte: Ein Schnipsel am Zuhalteband hat seine Aufmerksamkeit erfahren.

Nun muss man nur noch ordentlich dran ziehen … und … *klack* Tür zu.

Ich habe Moritz zur Seite genommen und ihn den Sachverhalt aufgezeigt. Und den Bandschnipsel hochgezogen

Ich hege allerdings zweifel, dass er diesen Sachverhalt intellektuell verarbeiten kann. Dummerweise würde er auch eine Tricköffnung nicht verarbeiten können, ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass dies Yankee vermag. Daher muss ich mir wohl etwas überlegen …