Templerkapelle und ehemalige Kompturei Mücheln

Die Kapelle selbst übt eine seltsame Faszination auf mich aus. Nicht die barocke Wallfahrtskirche Birnau sondern die Schlichtheit einer romanischen oder gotischen Kapelle faszinieren mich.

 

Nuja, am Eingang stand jedenfalls geschrieben, dass am 25.09.2010 (also heute) um 15:00h (also gleich) Ritter Arnulf eine Führung durch die Templerkapelle durchführt. Aha. Klamauk also.

Um 15:00h war ich natürlich am Eingang der Kompturei und nach Zahlung von 6 EUR kam auch ein Templer im vollen Ornat uns (es haben sich zwei weitere Interessierte eingefunden) zu uns: Ritter Arnulf.

Ich muss es entschuldigen: Michael Rauchfuß alias Ritter Arnulf hat sich redlich bemüht seinen Vortrag zuende zu führen und wurde durch unsere Fragen immer wieder aus dem Konzept gebracht.
Aber, ehrlich, wann bekommt ein ehemaliger Kendoka und Templerinteressieter schon Infos von einem, der zu Fuß und zu Pferd schon einmal richtig gekämpft hat? Und dann noch Kettenhemd und Gambeson trägt? Genau!
 Also: Die Führung von Michael Rauchfuß war suuuuper spannend und noch einmal eine herzliche Entschuldigung, weil wir ihn so lange ausgefragt hatten.