Berchtesgaden

 

Dort oben hat man einen fulminanten Ausblick auf das berchtesgadener Land.

Foto

Der „Hoher Göll“ mit 2522m. Es ist ein echter multi-nationaler Berg: Über seinen Kamm verläuft die Deutsch-Österreichische Grenze. Ein Zollhäuschen konnte ich nicht erkennen.

Foto

Auf der anderen Seite Rossfeld-Parkplatzes (1600m) kann man nach Österreich reinsehen. Man denkt, man ist im Flugzeug. Man sieht das Salzachtal, links davon ist Kuchl (aus dem Bild). Im Hintergrund mittig der Dachstein, rechts davon das Tennengebirge.

Foto

Und … natürlich … Geocaches eingesammelt … man kann schon fast das Versteck sehen … 😉

Foto