Burg Querfurt – bei Tag

Hier noch einmal die Südbastion ohne Wohnmobil.

Das Westtor mit den Kasematten. Hier ist das Mauerwerk bis zu 10m dick.

Ausblick auf die historische Altstatt von Querfurt.

Die Kornkammer (heute Museum) mit dem Pariser Turm.

Das innere der Südbastion ist so groß, dass sie als Freilichtbühne dient.

Ich finde die Burg Querfurt faszienierend: Sie ist recht alt (880/899 erstmalig erwähnt) sehr groß und noch recht gut erhalten. Viele der mitteralterlichen Baustile (Romanik, Gotik) sind noch gut erkennbar.